AUF DIE FEINE BERLINER ART.

Im VOLT erleben Sie eine zeitgenössische Küche mit hohem Genusswert, die sich auf regionale Produkte und Werte ebenso beruft, wie auf die hohe Schule der Kochkunst. Das alles finden Sie an einem der aufregendsten Orte der Stadt – im 1928 erbauten Umspannwerk Kreuzberg direkt am Landwehrkanal. Küchenchef Matthias Gleiß interpretiert Berliner Traditionsgerichte und deutsche Klassiker und lässt die aktuelle Saison am Gaumen aufleben. Wechselnde Menüs, erlesene Weine und ein aufmerksamer Service garantieren einen genussreichen Abend im VOLT.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

DAS SAGEN UNSERE GÄSTE:

      Es gibt 2 Menus, eines davon komplett vegetarisch, aus denen man frei kombinieren kann und die jeweils 2 hauptspeisen zur Auswahl bieten. Dazu kann man eine passende Weinbegleitung wählen oder aus der umfangreichen Weinkarte selber aussuchen. Beide Karten (Essen und Getränke) erschienen mir für das...Mehr

    thumb Georg M
    5/19/2019

      Im Volt macht es Spaß! Der Location sieht man ihre elektrische Vergangenheit an. Das mehrgängige Essen war durchweg voll gelungen (auch als vegetarische Variante), und die Weinempfehlungen ließen mich zur Kamera greifen, um diese nicht wieder zu vergessen. Stilvoll!

    thumb 154rolands
    5/12/2019

      ...und das will bei der großen Auswahl in Berlin etwas bedeuten! Seit Anfang 2011 (also seit kurz nach Eröffnung) sind wir dem Volt nun schon treu und statten diesem im Schnitt 6x im Jahr einen Besuch ab. Immer dann wenn wir etwas zu feiern haben,...Mehr

    thumb Antonia L
    6/17/2018