AUF DIE FEINE BERLINER ART.

Im VOLT erleben Sie eine zeitgenössische Küche mit hohem Genusswert, die sich auf regionale Produkte und Werte ebenso beruft, wie auf die hohe Schule der Kochkunst. Das alles finden Sie an einem der aufregendsten Orte der Stadt – im 1928 erbauten Umspannwerk Kreuzberg direkt am Landwehrkanal. Küchenchef Matthias Gleiß interpretiert Berliner Traditionsgerichte und deutsche Klassiker und lässt die aktuelle Saison am Gaumen aufleben. Wechselnde Menüs, erlesene Weine und ein aufmerksamer Service garantieren einen genussreichen Abend im VOLT.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

DAS SAGEN UNSERE GÄSTE:

      Schön gestaltetes, vergleichsweise großes Restaurant in ehemaligem Umspannwerk. Ungezwungene, legere Atmosphäre. Menü mit 5 oder 6 Gängen, auch vegetarisch möglich mit oder auch ohne Weinbegleitung. Uns hat jeder einzelne... read more

    avatar thumb protonendichte
    5/04/2019

      Als kleiner Geheimtip ist dieses Lokal zu bezeichnen. im Stadtteil Kreuzberg gelegen wird man in einem besonderen Ambiente empfangen . eine kurze übersichtliche Karte lässt einen schnell ein besonderes Gericht... read more

    avatar thumb zsven1970
    5/29/2018

      Die Location hat uns von innen gut gefallen. Die Lampen unten sind toll und machen ein angenehmes Licht. Überhaupt ist die Location von innen nicht gewöhnlich und gut aufgeteilt, sowie... read more

    avatar thumb V2800ZKjayl
    7/16/2018